Gestaltungselement
Der Hartmannbund vertritt als einziger freier Verband fachbergreifend die beruflichen und wirtschaftlichen Interessen aller rzte, Zahnrzte und Medizinstudierenden in Deutschland.Der Hartmannbund vertritt als einziger freier Verband fachbergreifend die beruflichen und wirtschaftlichen Interessen aller rzte, Zahnrzte und Medizinstudierenden in Deutschland.Der Hartmannbund vertritt als einziger freier Verband fachbergreifend die beruflichen und wirtschaftlichen Interessen aller rzte, Zahnrzte und Medizinstudierenden in Deutschland.

Willkommen beim Hartmannbund, dem Verband der Ärzte Deutschlands e.V.! Wir sind der einzige freie Verband, der fachübergreifend die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen aller Ärzte, Zahnärzte und Medizinstudierenden in Deutschland vertritt.

Diese Seite drucken

Startseite

Aktuelle Meldungen

25.03.2015
20.03.2015
19.03.2015
16.03.2015
12.03.2015
12.03.2015
10.03.2015
09.03.2015
Seite 1 von 13 > >>

Pressemitteilungen

27.03.2015
25.03.2015
20.03.2015
20.02.2015
16.02.2015
27.10.2014
14.10.2014
Seite 1 von 14 > >>

Seminare

4. April 2015, bis 13. April 2015

Fachexkursion nach Vietnam

6. April 2015, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Naht- und Knotenkurs

München
9. April 2015, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Bewerbungsstrategien - Bewerber-Workshop

10117 Berlin
9. April 2015, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Bewerber-Workshop

München
12. April 2015, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Erste-Hilfe-Kurs

Kiel
14. April 2015, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

AUSGEBUCHT - Einführung in chirurgische Naht- und Knotentechniken

07743 Jena
15. April 2015, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Naht- und Knotenkurs

Hannover
15. April 2015, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Naht- und Knotenkurs

München

>>> weitere Termine

Termine

10. April 2015, 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Vorstandssitzung

Göttingen
11. April 2015, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Landesvertreterversammlung

Göttingen
18. April 2015, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Landesdelegiertenversammlung 2015

Ismaning
22. April 2015, 17:00 Uhr bis 00:00 Uhr

Landesdelegiertenversammlung LV Brandenburg

14469 Potsdam
28. April 2015, 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Vorstandssitzung des LV Berlin

10785 Berlin
9. Mai 2015, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Landesdelegiertenversammlung 2015

Favorite Parkhotel in Mainz
30. Mai 2015, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Landesdelegiertenversammlung Berlin

Berlin
5. Juni 2015, 20:00 Uhr bis 00:00 Uhr

Jubiläumsempfang/Gesellschaftsabend

Wismar
5. Juni 2015, 20:00 Uhr bis 00:00 Uhr

Jubiläumsempfang/Gesellschaftsabend

Wismar
6. Juni 2015, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Landesversammlung / Festveranstaltung

Wismar
6. Juni 2015, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Landesversammlung / Festveranstaltung

Wismar
10. Juni 2015, 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Vorstandssitzung des LV Sachsen-Anhalt

als Telefonkonferenz
23. Juni 2015, 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Vorstandssitzung des LV Berlin

10785 Berlin
24. Juni 2015, 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Vorstandssitzung des LV Sachsen

als Telefonkonferenz
MITGLIEDER-LOGIN

    z.B. 000123

Ihr Nachname, falls Sie sich kein eigenes Passwort gegeben haben (z.B. Meyer) Passwort vergessen?
MITGLIED WERDEN

Hartmanbundsymbol Es gibt gute Gründe für eine Mitgliedschaft im Hartmannbund.

>>> Erfahren Sie mehr!

Assistenzarzt (m/w) 2014

Wir wollten von Ihen wissen, wie Sie Ihre Arbeits- und Weiterbildungsbedingungen einschätzen und wo Sie ihre Zukunft sehen – und Sie haben zahlreich geantwortet!

>>> zur Auswertung...

Medizinstudium 2020 Plus

Wir wollten wissen, was die Medizinstudierenden von den Reformplänen der Bundesregierung halten und wo sie die Potenziale für ein zeitgemäßes Medizinstudium sehen. – 7.500 haben geantwortet:

>>> Auswertung ...

>>> Bericht in der Ärztezeitung ...

EBM-Reform 2015

Informieren Sie sich über die aktuellen EBM-Neuregelungen!

Am 1. Januar 2015 sind wichtige Änderungen in Kraft getreten. Welche das im Detail sind, erfahren Sie in unserem Info-Blatt "EBM-Reform 2015"!

>>> zur Merkblatt-Übersicht ...

GKV-VSG: HB-Stellungnahme

Praxisaufkäufe, sogenannte Terminservicestellen, Aushebelung demokratischer Grundprinzipien – der Referentenentwurf für ein Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) ist geprägt von staatlichem Dirigismus, von Eingriffen in die freie Ausübung des Arztberufes und in die ärztliche Selbstverwaltung. Instrumente für eine tatsächliche Verbesserung der Versorgung fehlen hingegen.

Lesen Sie hier die Stellungnahme des Hartmannbundes ...