pageUp
  

Presse

01.06.2018 // Hartmannbund Rheinland-Pfalz lehnt geplante Landarztquote ab

Schamberg-Bahadori: Pflicht ist das Gegenteil von Attraktivität

Anlässlich der Ankündigung der rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, dass die Ampel-Koalition die Einführung einer Landarztquote prüfen wolle, sagt Dr. Christian Schamberg-Bahadori, Landesvorsitzender des Hartmannbundes Rheinland-Pfalz: „Eine Quote, wie sie die Regierungskoalition in Rheinland-Pfalz plant, lehnt...
mehr
Juni 2018

18.05.2018 //

Hartmannbund Rheinland-Pfalz begrüßt Ärztetag-Beschluss zur Förderung der Rechtssicherheit bei humanitären Einsätzen

Der 121. Deutsche Ärztetag hat eine Förderung der Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte, die an humanitären Einsätzen teilnehmen möchten, beschlossen. Dr. Christian Schamberg-Bahadori, Landesvorsitzender des Hartmannbund Rheinland-Pfalz begrüßt die Erleichterungen hinsichtlich der Teilnahme an humanitären Einsätzen außerordentlich: „Durch das...
mehr
Mai 2018

17.05.2018 // Diskussion über die Digitalisierung der Medizin

Hartmannbund Landesverbände Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz fordern für Startups fast-tracks beim G-BA

Die Hartmannbund Landesverbände Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz fordern die Entscheidungsträger in Politik und Selbstverwaltung zu einer effizienteren Einbindung von Startups in die Entwicklung von Lösungen im Gesundheitswesen auf. „Bereits auf den Weg gebrachte Modelle, wie unter anderem die KV-Telematik GmbH und der TK-Accelerator weisen in...
mehr
Mai 2018

11.05.2018 //

Keine Einschränkung des Informationsrechts durch § 219a Strafgesetzbuch

Die Hartmannbund-Landesverbände Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz fordern die Landesregierungen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz dazu auf, sich mittels einer Bundesratsinitiative für eine Modifizierung des § 219a Strafgesetzbuch (StGB) dahingehend einzusetzen, dass dafür qualifizierte Ärztinnen und Ärzte, die Schwangerschaftsabbrüche...
mehr
Mai 2018

03.05.2018 // Gemeinsame Delegiertenversammlung der Hartmannbund-Landesverbände Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

Fernbehandlung als ein weiterer Weg zur Patientenversorgung

Dass die ausschließliche ärztliche Beratung und Behandlung von Patientinnen und Patienten mittels Einsatz telemedizinischer Medien aktuell nicht möglich sein soll, stößt bei Dr. Christian Schamberg-Bahadori, Landesvorsitzender des Hartmannbundes Rheinland-Pfalz, auf wenig Verständnis: „Wir müssen doch als Ärzte in der Weiterentwicklung einer...
mehr
Mai 2018

29.09.2017 // Klinikschließung

Hartmannbund Landesverband Rheinland-Pfalz bedauert Schließung des Marienkrankenhaus

Angesichts der bevorstehenden Schließung des Marienkrankenhauses in Flörsheim äußert der Landesvorsitzende des Hartmannbund Rheinland-Pfalz, Dr. Schamberg-Bahadori, sein Bedauern. Die als reines Belegkrankenhaus geführte Einrichtung habe von ihrem Leistungsangebot her – dort wurde überwiegend konservative Orthopädie angeboten – eine besondere...
mehr
September 2017

04.05.2016 // HB-Landesverband Rheinland-Pfalz diskutierte anlässlich seiner LDV in Mainz mit hochrangigen Gesundheitsexperten

Das Krankenhausstrukturgesetz in einem Flächenland wie Rheinland-Pfalz umzusetzen wird eine Herausforderung

Zum 1. Januar ist das neue Gesundheitsstrukturgesetz in Kraft getreten. Dies in einem Flächenland wie Rheinland-Pfalz umzusetzen, bringt große Herausforderungen für die Kliniken im Lande mit sich. Mit der angestrebten Zentralisierung von Fachabteilungen und der damit verbundenen Einschränkung der Aufgaben kleinerer Krankenhäuser dürften...
mehr
Mai 2016

28.09.2015 // „Koblenzer Politik-Forum“ des Hartmannbundes Rheinland-Pfalz diskutierte innovative Projekte:

Mit neuen Modellen die medizinische Versorgung auf dem Land sichern

In den grundversorgenden Haus- und Facharztpraxen in Rheinland-Pfalz fehlen bis 2020 rund 2.800 Ärzte. Vor allem der hausärztliche Bereich im ländlichen Raum steht vor einer dramatischen Wende. Der Ärzteverband Hartmannbund Rheinland-Pfalz sieht jedoch innovative, hoffnungsvolle Ansätze, wie sie beim „Koblenzer Politik-Forum“ zum Thema „Neue...
mehr
September 2015

27.02.2015 // Offener Brief an Bundesgesundheitsminister Gröhe

Schamberg-Bahadori: Weltanschauliche Diskussionen erhöhen nicht die lmpfrate

Der Vorsitzende des Hartmannbund-Landesverbandes Rheinland-Pfalz, Dr. Schamberg-Bahadori, hat in einem offenen Brief an Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe dessen Position zu einer Impfpflicht kritisiert. Vor dem Hintergrund des aktuellen Masernausbruchs in Berlin, dem bereits ein anderthalbjähriger Junge zum Opfer fiel, warnte...
mehr
Februar 2015

12.05.2014 // Landesdelegiertenversammlung 2014 in Mainz

Hartmannbund Rheinland-Pfalz fordert Maßnahmen um Mediziner im Land zu halten

Uneingeschränkter Versorgungsanspruch im System lastet auf Ärzten und PflegepersonalObwohl Deutschland eine der besten Medizinerausbildungen weltweit bietet, mangelt es im Land an Ärzten. Etwa jeder zwölfte Mediziner kommt mittlerweile aus dem Ausland. Und der Ärztemangel spitzt sich weiter zu. Der Vorsitzende des Hartmannbundes (HB) ...
mehr
Mai 2014

06.09.2013 // Hartmannbund Rheinland-Pfalz lud Experten bei Koblenzer Politik-Forum an einen Tisch

Eine Bürgerversicherung löst die Probleme im Gesundheitswesen nicht

„Obwohl die Patientenversorgung für uns Ärzte eigentlich zur Kernaufgabe gehört, nimmt sie nur noch einen kleinen Bereich in einem boomenden Gesundheitsmarkt ein, wo sich mittlerweile viele andere Branchen etabliert haben. Und wenn von der Patientenversorgung die Rede ist, dann soll diese möglichst ökonomisch und billig abgewickelt werden“, brachte...
mehr
September 2013

24.06.2013 // Nachruf

Der Hartmannbund Landesverband Rheinland-Pfalz trauert um sein langjähriges Mitglied Herr Roland K. Steinborn

NachrufDer Hartmannbund Landesverband Rheinland-Pfalz trauert um sein langjähriges MitgliedHerr Roland K. Steinborn geboren 06.06.1945        verstorben 04.06.2013Er war seit 1974 Mitglied im Hartmannbund und über viele Jahre Bezirksvorsitzender Pfalz, Beisitzer im Vorstand des Landesverbandes, Mitglied im Arbeitskreis „ambulante Versorgung“,...
mehr
Juni 2013

06.05.2013 //

Dr. Christian Schamberg-Bahadori ist neuer Landesvorsitzender des Hartmannbundes Rheinland-Pfalz

Dr. med. Christian Schamberg-Bahadori ist neuer Landesvorsitzender des Hartmannbundes Rheinland-Pfalz. Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie wurde auf der Jahreshauptversammlung der Delegierten in Mainz an die Spitze des Ärzteverbandes gewählt. Dr. Schamberg-Bahadori löst damit den bisherigen Vorsitzenden Karl Baum (Neuwied) ab, der das...
mehr
Mai 2013

06.05.2013 // Landesdelegiertenversammlung des HB-Landesverbandes Rheinland-Pfalz mit Neuwahlen

Solidarität im Verband stärken um drängende Probleme gemeinsam zu lösen

Voller Tatendrang und kämpferisch zeigte sich der Hartmannbund Landesverband Rheinland-Pfalz bei seiner Landesdelegiertenversammlung in Mainz. Das neue Patientenrechtegesetz sowie das geplante Antikorruptionsgesetz im Gesundheitswesen, aber auch der Ärztemangel, die Telemedizin oder die zunehmende Ökonomisierung der Medizin waren viel diskutierte...
mehr
Mai 2013

07.05.2012 // Landesdelegiertenversammlung 2012

Sanitätsrat Dr. Bangert wurde mit der Hildegardis-Treue-Medaille ausgezeichnet

Für sein außerordentliches Engagement wurde Sanitätsrat Dr. med. Volkhardt Bangert (Daun) vom Hartmannbund Rheinland-Pfalz mit der Hildegardis-Treue-Medaille ausgezeichnet. Dies ist die höchste Auszeichnung, die der Ärzteverband zu vergeben hat.Der Facharzt für Innere Medizin, der von 1983 bis 2011 in einer Gemeinschaftspraxis in Daun...
mehr
Mai 2012

07.05.2012 // Landesdelegiertenversammlung 2012

Dr. Peter Schartz mit Hildegardis-Treue-Medaille ausgezeichnet

Mit der höchsten Auszeichnung des Ärzteverbandes Hartmannbund Rheinland-Pfalz wurde Dr. Peter Schartz geehrt: Für sein außerordentliches Engagement bekam der 81-jährige Facharzt für Allgemeinmedizin die Hildegardis-Treue-Medaille verliehen.Die Berufspolitik und der ehrenamtliche Einsatz waren für Dr. Schartz, der von 1968 bis 1996 eine Arztpraxis...
mehr
Mai 2012

05.05.2012 // Delegiertenversammlung Landesverband Rheinland-Pfalz des Hartmannbundes in Sörgenloch:

Dominanz der Großkonzerne und ärztliche Ethik im Fokus

Mit Sorge sieht der Hartmannbund Rheinland-Pfalz, dass Krankenhäuser und medizinische Versorgungszentren zunehmend von sog. Gesundheitskonzernen übernommen werden. „Nicht die Sorge um den Patienten und die Beschäftigten, sondern die Gewinnmaximierung stehen hier im Vordergrund“, kritisierte HB-Vorsitzende Karl Baum bei der...
mehr
Mai 2012

12.05.2011 // Landesdelegierte trafen sich zur Jahresversammlung in Mainz - Festrede von Dr. Saftleben

Medizinischer Nachwuchs ist im Hartmannbund gut vertreten

Aktuelle berufs- und gesundheitspolitische Themen standen im Fokus der Landesdelegiertenversammlung des Hartmannbundes Rheinland-Pfalz am 7. Mai in Mainz. Unter den Gästen konnte Landesvorsitzender Karl Baum u.a. den HB-Bundesvorsitzenden Hon. Prof. Dr. Kuno Winn begrüßen. Mit der Hildegardis-Treue-Medaille wurde Dr. Radu Florin Nicolescu (Mainz)...
mehr
Mai 2011

11.05.2011 // Landesdelegiertenversammlung 2011

Dr. Nicolescu mit Hildegardis-Treue-Medaille ausgezeichnet

Eine besondere Ehrung wurde dem Mainzer Kardiologen Dr. Radu Florin Nicolescu bei der Landesdelegiertenversammlung Rheinland-Pfalz am 7. Mai in Mainz zuteil: Der Vorsitzende des rheinland-pfälzischen  HB-Landesverbandes Karl Baum zeichnete den 76-Jährigen mit der Hildegardis-Treue-Medaille aus. Der Ärzteverband würdigte damit seine besonderen...
mehr
Mai 2011

01.03.2011 // Offener Brief des Vorstandes des Landesverbandes Rheinland-Pfalz

Keine Öffnungsklausel in der GOÄ!

Sehr geehrte Frau Dr. Klakow-Franck,als freier Berufsverband möchten wir, der Vorstand des Hartmannbundes Rheinland-Pfalz, Ihnen mit diesem Schreiben unsere Bedenken zur geplanten GOÄ-Reform mitteilen und auf dringend notwendige Verbesserungen verweisen.Uns ist bewusst, dass die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)  als Rechtsverordnung vom Bundestag...
mehr
März 2011

21.02.2011 // Podiumsdiskussion

"Gesundheitspolitik zwischen Hoffnung und Enttäuschung"

Zu Fragen der aktuellen Gesundheitspolitik diskutierten am 02.02.2011 Vertreter der Ärzteschaft und Krankenhäuser des nördlichen Rheinland-Pfalz in einer Podiumsdiskussion mit dem gesundheitspolitischen Sprecher der FDP Landtagsfraktion, Dr. Peter Schmitz. Im Konferenzcenter der Ärzte- und Apothekerbank Koblenz fand unter der Leitung und Moderation...
mehr
Februar 2011
Ergebnis der Delegiertenwahlen 2017

Sie haben Ihre Delegierten gewählt! Hier die Ergebnisse im Überblick:

Bezirks- und Delegiertenwahlen Rheinland-Pfalz 2017

Werden Sie Mitglied!

Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im Hartmannbund – dem Verband für alle Ärztinnen, Ärzte und Medizinstudierende.

 

Erfahren Sie mehr!