pageUp
  

Presse

19.06.2018 // Hartmannbund unterstützt Gargs Entbudgetierungsinitiative

Tobis: Wer Ärztinnen und Ärzte in der Fläche halten will, muss geleistete Arbeit auch vergüten

„Die Gesundheitsminister aller Bundesländer sollten erkennen, dass eine wesentliche Grundvoraussetzung für die Sicherstellung der Versorgung vor allem in der Fläche die entbudgetierte Vergütung der erbrachten ärztlichen Leistungen ist.“ Das sagte der Vorsitzende des Hartmannbund-Landesverbandes Schleswig-Holstein, Dr. Mark F. Tobis, angesichts der...
mehr
Juni 2018

09.06.2018 // Gemeinsame Delegiertenversammlung der Landesverbände Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern

Digitale Techniken müssen der Versorgung nutzen und das Arzt-Patienten-Verhältnis stärken

„Der Einsatz digitaler Techniken muss sich an den medizinischen Gegebenheiten und Notwendigkeiten orientieren“, sagte der Vorsitzende des Hartmannbund-Landesverbandes Schleswig-Holstein, Dr. Mark F. Tobis, auf der gemeinsamen Landesdelegiertenversammlung der Landesverbände Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein am 9. Juni in Kiel. Die...
mehr
Juni 2018

13.06.2017 // Neuwahlen in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern

Debatte mit Nobelpreisträger: Prävention muss gesamtgesellschaftliche Aufgabe sein

Die Delegierten der Hartmannbund-Landesverbände Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern tagten am 10. Juni 2017 in Schwerin im Rahmen der jährlich stattfindenden gemeinsamen Landesdelegiertenversammlung. Hierbei wählten sie ihre neuen Landesvorstände und diskutierten mit dem Nobelpreisträger Prof. Dr. Harald zur Hausen die Themen Prävention...
mehr
Juni 2017

02.07.2013 //

Landesdelegiertenversammlung des Hartmannbundes in Schleswig-Holstein bestätigt Bernd Thomas als Landesvorsitzenden

Die Mitglieder der Landesdelegiertenversammlung bestätigten ebenso überzeugend den 1. Stellvertretenden Landes- vorsitzenden, Herrn Matthias Seusing (Allgemeinmediziner, Kiel), den 2. Stellvertretenden Vorsitzenden, Herrn Dr. Jörg Stüber (Allgemeinmediziner, Geesthacht) und den Finanzbeauftragten, Herrn Dr. August Palatsik (Allgemeinmediziner,...
mehr
Juli 2013

30.06.2011 //

Hospize: Den Tagen mehr Leben geben

Zu ihrer jährlichen gemeinsamen Landesversammlung des Hartmannbundes trafen sich die Landesverbände Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern am Sonnabend (25.06.2011) in Schwerin. Vor dem Hintergrund der alternden Gesellschaft diskutierten die Delegierten über die Entwicklung der Palliativmedizin und des Hospizwesens in beiden Bundesländern.Di...
mehr
Juni 2011

02.07.2010 // Janzen: Sieg der Vernunft

Kampf für Erhalt der Uni Lübeck erfolgreich!

Als „Sieg der Vernunft" hat der Vorsitzende des Ausschusses der Medizinstudenten im Hartmannbund, Constantin Janzen, die von zwei Landtagsabgeordneten angekündigte Entscheidung bezeichnet, einer Schließung der medizinischen Fakultät der Universität Lübeck nicht zuzustimmen und damit eine Mehrheit für das Aus der Uni zu verhindern. Es sei nicht...
mehr
Juli 2010

02.06.2010 // Ärztliche Versorgung in Schleswig-Holstein droht mit Uni-Schließung "unterzugehen"

Hartmannbund: Blinder politischer Aktionismus der Landesregierung wird Ärztemangel weiter verschärfen!

Das Vorhaben der schwarz-gelben Landesregierung, den Medizinstudiengang in Lübeck im Rahmen eines umfangreichen Sparpaketes zur Haushaltssanierung bis 2012 auslaufen zulassen, wird den Ärztemangel in Schleswig-Holstein noch weiter verschärfen, kritisierte der Landesvorsitzende des Hartmannbundes (HB), Bernd Thomas. Die Streichung mag...
mehr
Juni 2010
Werden Sie Mitglied!

Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im Hartmannbund – dem Verband für alle Ärztinnen, Ärzte und Medizinstudierende.

 

Erfahren Sie mehr!