Online-Seminar: Mein Praktisches Jahr

Der Hartmannbund empfiehlt: Sie haben die klinischen Semester Ihres Studiums absolviert und stehen nun vor der Planung Ihres Praktischen Jahres? Vermutlich geht es Ihnen wie allen anderen auch: Sie haben eine Vielzahl von Fragen, die zeitnah beantwortet werden müssen: Wie läuft das Anmeldeverfahren ab? Welche Reiseziele stehen für Auslandstertiale zur Auswahl? Wo kann ich mich […]
Mehr

Online-Seminar: Fit in den Berufsstart

Der Hartmannbund empfiehlt: Sie haben Ihr Medizinstudium beendet bzw. stehen kurz davor und wollen im Beruf als Arzt durchstarten? Vermutlich geht es Ihnen wie allen anderen auch: Sie haben eine Vielzahl von Fragen, die zeitnah beantwortet werden müssen, um erfolgreich in den Beruf zu starten: Wie viel verdiene ich als Ärztin/Arzt in Weiterbildung? Was bleibt […]
Mehr

Online-Seminar: Arzthaftungsseminar

Der Hartmannbund empfiehlt: Ihre Haftungssituation in Beruf und Alltag Das in Kraft getretene Patientenrechtegesetz enthält wichtige Regeln, die alle Ärztinnen und Ärzte kennen und beachten müssen. Das Seminar vermittelt Grundlagenwissen Ihrer Haftungsbereiche in der ambulanten und stationären Versorgung. Anhand konkreter Praxisfälle werden Sie sich mit aktuellen Themen der Arzthaftung und den Gerichtsentscheidungen befassen. Als Arzt […]
Mehr

Online-Seminar: Meine (Auslands-) Famulatur

Der Hartmannbund empfiehlt: Sie möchten im Rahmen Ihres Studiums eine Famulatur im In- oder Ausland absolvieren? Vermutlich geht es Ihnen wie allen anderen auch: Sie haben eine Vielzahl von Fragen, die zeitnah beantwortet werden müssen: Was muss ich beachten? Welche Reiseziele stehen zur Auswahl? Wo kann ich mich konkret bewerben? Wie unterstützen mich die Berufsverbände […]
Mehr

Live-Online-Seminar: Fit für Führung

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Bei Interesse können wir Sie gern auf eine Warteliste setzen, bitten senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an akademie@hartmannbund.de Das Seminar richtet sich an alle Ärztinnen und Ärzte in Führungspositionen oder die in Kürze in Führung gehen wollen. Fit für Führung ist eine kleine, zweigeteilte, aber kompakte und praxisorientierte Fortbildung […]
Mehr

Live-Online-Seminar: Starke Kommunikation – starke Persönlichkeit!

Kommunikation ist eine Schlüsselkompetenz für die Karriere. Ob Sie mit Patient/innen, Vorgesetzten oder Kolleg/innen kommunizieren, immer geht es darum, sympathisch und klar Ihren Standpunkt zu vertreten und auch zu verteidigen. Wie dies gelingen kann, üben wir mit Spaß in den Workshops zur Kommunikation mit den Schwerpunkten: Rhetorik, Schlagfertigkeit und strukturierte, freie Rede. Nutzen der Teilnehmenden: […]
Mehr

Präsenz-Seminar „Der richtige Umgang mit ‚schwierigen‘ und gefährlichen Patienten“

Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegekräfte und Medizinische Fachangestellte sind es gewöhnt, auch unter schwierigen Bedingungen zu arbeiten und sich laufend auf verschiedene Menschen und deren persönliche Situation und Problemlage einzustellen. Trotzdem kommt es immer wieder zu Konflikten. In diesem Präsenz-Seminar wird mit einem Methodenmix (Erfahrungsaustausch, Fallbeispiele, Paar- und Gruppenarbeit, Filmanalyse) gearbeitet. Obwohl das Thema ernst […]
Mehr

Präsenz-Seminar: Meine Niederlassung – Existenzgründung für Ärzte

Der Hartmannbund empfiehlt: Auf dem Weg in die Niederlassung gibt es eine Vielzahl an Hürden zu bewältigen. Dabei werden Sie mit juristischen, finanziellen und organisatorischen Themen konfrontiert. Je eher Sie selbst aktiv werden, umso  mehr Zeit haben Sie, um sich auf Ihre Selbstständigkeit vorzubereiten und vor allem auch um Fehler zu  vermeiden. Das Seminar vermittelt […]
Mehr

Live-Online-Seminar: Die ersten 100 Tage als Praxisinhaber*in

Die ersten 100 Tage gelten als Faustregel für die Zeit, die einer oder einem „Neuen“ gegeben wird, sich zu bewähren, erste Weichen zu stellen, Erwartungen zu begegnen, Beziehungen aufzubauen, ein Veränderungsklima positiv zu fördern und zu initiieren, Rituale zu prägen. Je nachdem, welche Praxisstrukturen Sie übernehmen, stellt dies eine ziemlich große Herausforderung dar. In diesem […]
Mehr

105. Berufspolitische Seminarreihe (1. Wochenende) -Hybrid

Einführung in das deutsche Gesundheitswesen Die berufspolitische Ausbildung kommt im Medizinstudium zu kurz. Daher hat die Friedrich-Thieding-Stiftung die Aufgabe übernommen,  jungen Ärztinnen und Ärzten sowie Studierenden der Medizin an jeweils drei Wochenenden im Frühjahr und Herbst eine Einführung in das deutsche Gesundheitssystem zu geben und aktuelle berufspolitische Entwicklungen aufzuzeigen. Die Veranstaltungen finden Hybrid statt. Sie […]
Mehr

Live-Online-Seminar: Sicher und souverän präsentieren

Wer Ideen hat oder etwas erreichen will, muss sich häufig vor anderen präsentieren, wie zum Beispiel vor Kollegen, Mitarbeitern, Vorgesetzten oder Investoren; Verantwortung im Job hat, zum Beispiel in einer eigenen Praxis, kommt nicht um die Leitung eines Team-Meetings herum; spezielles Wissen hat und seine Position behaupten möchte, wird einen Fachvortrag vor mehreren Menschen halten. […]
Mehr

Live-Online-Seminare: Geschlechtersensible Prävention in der Medizin

Live-Online-Seminarreihe: Das Jahr der Gendermedizin Die Gendermedizin konzentriert sich auf die geschlechtsspezifische Erforschung und Behandlung von Krankheiten und berücksichtigt dabei sowohl die biologische („sex“) als auch die soziokulturelle Dimension („gender“) von Erkrankungen. Der Ausschuss der Medizinstudierenden hat das „Jahr der Gendermedizin“ ausgerufen. Die Seminarreihe setzt sich mit den unterschiedlichen Aspekten der geschlechtersensiblen Medizin auseinander. Die […]
Mehr

Live-Online-Seminar: Erfolgreiches Zeit- und Selbstmanagement für ÄiW und Studierende

Zeit ist ein kostbares Gut. Umso wichtiger ist es, sich die Zeit, die man hat, gut einzuteilen. Das kann nur dann gelingen, wenn man sich über sein eigenes Zeitmanagement Gedanken macht. Welcher Zeit- und Organisationstyp bin ich? Wie erkenne ich meine typischen Zeitfresser? Wie sieht mein optimaler Alltag aus in Studium und Beruf ? Was möchte […]
Mehr

105. Berufspolitische Seminarreihe (2. Wochenende) – Hybrid

Einführung in das deutsche Gesundheitswesen Die berufspolitische Ausbildung kommt im Medizinstudium zu kurz. Daher hat die Friedrich-Thieding-Stiftung die Aufgabe übernommen,  jungen Ärztinnen und Ärzten sowie Studierenden der Medizin an jeweils drei Wochenenden im Frühjahr und Herbst eine Einführung in das deutsche Gesundheitssystem zu geben und aktuelle berufspolitische Entwicklungen aufzuzeigen. Die Veranstaltungen finden Hybrid statt. Sie […]
Mehr

(Live-Online-Seminar) Gender – Medizin – Gesundheit: Eine interdisziplinäre Perspektive

Live-Online-Seminarreihe: Das Jahr der Gendermedizin Die Gendermedizin konzentriert sich auf die geschlechtsspezifische Erforschung und Behandlung von Krankheiten und berücksichtigt dabei sowohl die biologische („sex“) als auch die soziokulturelle Dimension („gender“) von Erkrankungen. Der Ausschuss der Medizinstudierenden hat das „Jahr der Gendermedizin“ ausgerufen. Die Seminarreihe setzt sich mit den unterschiedlichen Aspekten der geschlechtersensiblen Medizin auseinander. Die […]
Mehr

Live-Online-Seminar: Ich gebe auf mich acht – ein Survival-kit für Ärztinnen und Ärzte

Was brauchen Ärztinnen und Ärzte, um in der „Wildnis“ heutiger und zukünftiger Arbeitswelten zu überleben? Was gibt Halt, Perspektive, Kraft? Welche Strategien muss ich parat haben und welche persönlichen Quellen muss ich pflegen und nutzten? Und darüber hinaus: Wer oder was kann mir als Mensch und Ärztin/Arzt helfen, in der „Wildnis“ nicht zu verkümmern, sondern […]
Mehr

Live-Online-Seminar: Medizinrechtskurs – Die größten Rechtsirrtümer (für Studierende und AiW)

Längst ist klar: Ärzte müssen nicht nur über hervorragende medizinische Kenntnisse verfügen, sondern auch ein Gespür für juristische Stolperfallen besitzen. Auch als angestellter Arzt – sei es im Krankenhaus, oder sei es in einer Praxis – wird man im Alltag mit zahlreichen Rechtsfragen konfrontiert. Entsprechende Rechtsirrtümer wie „Als Angestellte(r) hafte ich nicht für Behandlungsfehler“ oder […]
Mehr

Live-Online-Seminar: „Vorwürfe sind ungünstig formulierte Bitten“ – Konstruktiver Umgang mit Kritik in der ärztlichen Praxis –

Der Umgang mit Kritik ist ein häufiges Thema in der ärztlichen Praxis. Wie gehen Sie mit Ärger und Unzufriedenheit von Patient*innen und deren Angehörigen um? Wie reagieren Sie auf Kritik von Kolleg*innen und Mitarbeiter*innen? Gemäß dem Leitsatz „Vorwürfe sind ungünstig formulierte Bitten“ stehen hinter Kritik und Beschwerden „ungünstig“ ausgedrückte Bedürfnisse oder gar Hilferufe. Mit Hilfe […]
Mehr

Live-Online-Seminar: Die Kunst, freundlich Nein zu sagen

Der Arbeitsalltag ist voll von Situationen, die zum Geben einladen, obwohl die Grenze eigentlich längst erreicht ist: Der Patient möchte eine weitere Kleinigkeit besprechen. Der Kollege hat zwischendurch eine Frage. Der Chef delegiert einen weiteren Auftrag. Die Fülle der Arbeitsaufgaben ist nicht zu schaffen. Patienten werden ungehalten oder aggressiv. Sie möchten alles erledigt haben, bevor […]
Mehr

105. Berufspolitische Seminarreihe (3. Wochenende) – Hybrid

Einführung in das deutsche Gesundheitswesen Die berufspolitische Ausbildung kommt im Medizinstudium zu kurz. Daher hat die Friedrich-Thieding-Stiftung die Aufgabe übernommen,  jungen Ärztinnen und Ärzten sowie Studierenden der Medizin jeweils an drei Wochenenden im Frühjahr und Herbst eine Einführung in das deutsche Gesundheitssystem zu geben und aktuelle berufspolitische Entwicklungen aufzuzeigen. Die Veranstaltungen finden Hybrid statt. Sie […]
Mehr

Live-Online-Seminar: Prüfungsangst bewältigen

Sie stehen kurz vor Ihrer Prüfung und haben Angst, zu versagen? In unserem 2-stündigen Live-Online-Seminar lernen Sie einfache Methoden lösen Sie (typische) Blockaden bekommen Sie einfache Tipps um Ihre Angst Schritt für Schritt zu überwinden. Damit Sie in Zukunft jede Prüfung entspannt meistern und souverän punkten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Referentin:  Petra Schneider, Feelgood-Coaching, Ober-Flörsheim https://www.feelgood-coaching.de/ […]
Mehr

Live-Online-Seminar: Geschlechtersensible Medizin – Ansätze zur Operationalisierung von Sex und Gender und Relevanz für die Praxis

Live-Online-Seminarreihe: Das Jahr der Gendermedizin Die Gendermedizin konzentriert sich auf die geschlechtsspezifische Erforschung und Behandlung von Krankheiten und berücksichtigt dabei sowohl die biologische („sex“) als auch die soziokulturelle Dimension („gender“) von Erkrankungen. Der Ausschuss der Medizinstudierenden hat das „Jahr der Gendermedizin“ ausgerufen. Die Seminarreihe setzt sich mit den unterschiedlichen Aspekten der geschlechtersensiblen Medizin auseinander. Die […]
Mehr