Hartmannbund Bremen kritisiert Gesetzgeber: Neueste Attacken gegen Ärzte verschärfen den Ärztemangel

„Die mit dem geplanten GKV-Finanzstabilisierungsgesetz angedachte Streichung der Neupatienten-Vergütungsregeln aus dem Termin-Service- und Versorgungsgesetz (TSVG), ebenso wie das empörende Angebot der Krankenkassen mit den angepeilten Null-Runden für 2023 und 2024 sind ein Schlag ins Gesicht für alle Ärztinnen und Ärzte.“ meint Michael Langholz, kommissarischer Vorsitzender des Hartmannbundes in Bremen. Ärztinnen und Ärzte stellen noch immer […]
Mehr

Long- und Post-Covid- Erkrankungen können nur interdisziplinär therapiert werden  

Sie waren (noch) nicht dabei, aber sie standen doch im Mittelpunkt der vom Hartmannbund Bremen veranstalteten zweistündigen Online-Konferenz: Von Long- oder Post-Covid betroffene Patientinnen und Patienten aus Bremen und dem Bremer Umland. Auf Basis von Vorträgen von Prof. Dr. med. Tobias Welte, Direktor der Klinik für Pneumologie an der Medizinischen Hochschule Hannover und Bremens Chef der Kassenärztlichen Vereinigung, […]
Mehr