Zusätzliche Impftermine mit Moderna freigeschaltet

Im Corona-Impfzentrum Messe werden Bürgerinnen und Bürgern Berlins ab Freitag, 16. Juli 2021, kurzfristig weitere Impftermine für COVID-19-Schutzimpfungen mit dem mRNA-Impfstoff Moderna zur Verfügung gestellt. Es sollen zunächst Termine im Zeitraum von 14 bis 17 Uhr freigeschaltet werden. Damit werden nicht nur kurzfristig weitere Impfterminbuchungen möglich, sondern es entsteht auch die Chance, schnell zu einem […]
Mehr

Kalayci will in Berlin Impfzentren länger erhalten

Die Corona-Impfzentren in Berlin sollen nach Angaben der zuständigen Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci länger als bisher geplant offen bleiben. «Wir haben in den vergangenen Monaten erlebt, wie wichtig die Impfzentren und mobilen Impfteams für den Impferfolg sind», twitterte die SPD-Politikerin am Montagabend. «Daher sollen sie nach dem 30.09. nicht vollständig geschlossen werden und können in reduzierter Form weiterhin im Einsatz bleiben.» Außerdem […]
Mehr

Digitaler Impfnachweis für in Impfzentren oder durch Mobile Impfteams vollständig Geimpfte

Zusätzlich zu den Apotheken und Arztpraxen wird die nachträgliche Ausstellung des digitalen Impfnachweises künftig auch in ausgewählten Impfzentren durchgeführt. Das ist insbesondere wichtig, wenn keine oder unvollständige Eintragungen im Impfbuch vorhanden sind und die Ausstellung in einer Apotheke daher scheitern würde. In diesen Fällen kann die Ausstellung nur durch ein Impfzentrum erfolgen, da die Impfung […]
Mehr

Berliner Praxen „knacken” 1-Million-Marke

Elf Wochen nach Impfstart „knacken“ die Berliner Vertragsarztpraxen die nächste Impfmarke. Seit Ostern wurden in der ambulanten Versorgung mehr als eine Million Menschen gegen Covid-19 geimpft – mehr als 300.000 Personen haben bereits ihre Zweitimpfung erhalten.
Mehr

Ausstellung des digitalen Impfnachweises für vollständig Geimpfte

Seit Freitag werden in den Corona-Impfzentren elektronische Impfnachweise in Form von QR-Codes generiert und übergeben. Die Verteilung erfolgt an Personen, die am entsprechenden Tag ihre vollständige Impfung in den Impfzentren erhalten haben. Der QR-Code kann dann in die künftige CovPass-App oder die Corona-Warn-App (CWA) eingelesen werden. Ein entsprechendes Update der CWA ist jetzt verfügbar. Auch […]
Mehr

Aufhebung der Priorisierung: 130 000 Termine freigeschalten

Nach der Aufhebung der Impfpriorisierung hat das Land Berlin an diesem Montag rund 130 000 zusätzliche Corona-Erstimpfungstermine freigeschalten. Die Termine waren innerhalb kürzester Zeit ausgebucht. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag am Montag bei 26,5. Rund 45 Prozent der Berliner sind inzwischen einmal geimpft worden, etwas mehr als 20 Prozent haben den vollen Impfschutz.
Mehr

Erfolgreiche Vermittlung von Famulaturen in Pandemiezeiten

Für viele Studierende war und ist es unter Coronabedingungen schwierig, eine Praxis für die vorgeschriebene einmonatige Famulatur im ambulanten Bereich zu finden. Auf dieses Problem aufmerksam gemacht, initiierte der Vorstand des Hartmannbund Landesverbandes Berlin eine Unterstützungsaktion und appellierte an seine Mitglieder, Plätze für eine Famulatur zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus nutzte der 2. Stellvertretende […]
Mehr

Berliner Arztpraxen impfen weiter nach Priorisierung

In den Berliner Arztpraxen gilt weiter die festgelegte Impfreihenfolge. Anders als etwa in Baden-Württemberg sei die sogenannte Priorisierung nicht aufgehoben, sagte eine Sprecherin der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Berlin am Montag. Auch ein Sprecher der Senatsverwaltung für Gesundheit bestätigte am Montag auf Anfrage, zunächst sollten die priorisierten Gruppen geimpft werden. Allerdings dürften Haus- und Facharztpraxen seit Montag von der vorgeschriebenen Reihenfolge abweichen, wenn […]
Mehr

Miriam Vosloo im Interview mit dem Ärztenachrichtendienst

Im Nachgang der Hartmannbundwahl hat der Ärztenachrichtendienst (änd) die Berliner Landesvorsitzende Miriam Vosloo um ein Interview gebeten. Im Interview mit dem änd spricht sie über Parität, Freiberuflichkeit und persönliche Lehren aus der Pandemie. Hier geht’s zum Interview: https://www.aend.de/article/212100
Mehr

Hartmannbund-Wahlen 2021: Öffentliches Wahlergebnis des Landesverbandes Berlin

Wahl vom 24.04.2021 Funktion neu gewählter Mandatsträger LV-Vorstand Vorsitzende Miriam Vosloo LV-Vorstand 1. stellv. Vorsitzender Prof. Dr. Uwe Torsten LV-Vorstand 2. stellv. Vorsitzender Dr. Daniel Peukert LV-Vorstand 1. Beisitzer / Finanzbeauftragter Dr. Johann Philipp Benter LV-Vorstand 2. Beisitzer / Schriftführer Dr. Jan Banzer LV-Vorstand 3. Beisitzerin Dr. Claudia Wein LV-Vorstand 4. Beisitzerin Prof. Dr. Julia […]
Mehr

Ab sofort können in Berlin auch die Fachärzte mitimpfen

Die KV Berlin erwartet mit Blick auf die angekündigten größeren Liefermengen in den kommenden Wochen einen kräftigen Anstieg der Impfungen in der ambulanten Versorgung. Vor diesem Hintergrund hat die KV Berlin alle Vertragsarztpraxen darüber informiert, dass sich ab sofort sowohl die Haus- als auch die Fachärzte an den Covid-19-Schutzimpfungen beteiligen können. Aufgrund des knappen Impfstoffes […]
Mehr

1,1 Millionen Berliner und Berlinerinnen bisher geimpft

Insgesamt haben Stand 19. April 2021 1.115.630 Berlinerinnen und Berliner ein Impfangebot angenommen, das heißt, sie wurden bereits geimpft oder haben einen Impftermin vereinbart. Darunter haben bereits 709.830 Personen eine Erstimpfung erhalten. Laut RKI beträgt die Quote der einmal Geimpften bezogen auf die Gesamtbevölkerung Berlins 19,4%.
Mehr

Bürgertesten: Mittlerweile 1,2 Millionen Testangebote pro Woche

Das Bürgertesten im Rahmen des Berliner Schutz-Test-Konzepts kann den Berlinerinnen und Berlinern inzwischen 1,2 Millionen Testangebote pro Woche machen – Tendenz steigend. Mit den rund 400 Testangeboten auf alle Berliner Bezirke verteilt – 19 Testzentren der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung und über 380 Test-to-Go Stellen von privaten Anbietern – wird in Berlin gemeinsam […]
Mehr

Neue Hartmannbund-Mitglieder in Ausschüsse der Ärztekammer Berlin gewählt

In der gestrigen Delegiertenversammlung der Ärztekammer Berlin wurden einige personelle Änderungen mit Hartmannbund-Beteiligung beschlossen. Neu hinzugewählt in den Satzungs- und Geschäftsordnungsausschuss wurde Dr. Johann Philipp Benter, der ab sofort Miriam Vosloo unterstützt, die bereits in diesem Ausschuss sitzt (beide Liste Hartmannbund Plus). Frau Vosloo wurde zudem in den Fortbildungsausschuss gewählt, wo sie Dr. Frederic Kube […]
Mehr

Situation in Berliner Intensivstationen verschärft sich

Die Auslastung der Intensivstationen in Berlin mit Covid-19-Patienten steigt weiter. Mit einer Belegung von 26,3 Prozent der Intensivbetten mit Corona-Patienten steht das Warnsystem des Senats damit weiterhin bei zwei von drei Indikatoren auf Rot, wie aus dem Lagebericht der Senatsverwaltung für Gesundheit vom Montag hervorgeht. Auf Rot steht die Corona-Ampel in Berlin auch bei den […]
Mehr

Forderung an den Senat: ÖGD will in Berlin ebenfalls mitimpfen

Berlins Amtsärzte haben den Senat dazu aufgerufen, auch den öffentlichen Gesundheitsdienst in der Pandemie mitimpfen zu lassen. Bisher sei das nicht vorgesehen, dabei sei es für das Land auch wirtschaftlicher und schneller, sagte Neuköllns Amtsarzt Nicolai Savaskan der Deutschen Presse-Agentur. Die zwölf Amtsärzte seien sich einig, dass diese Zusatzaufgabe für die Ämter zu schaffen sei.
Mehr

Impfen in Arztpraxen: Überblick zu Impfstoffen, Vergütung, Abrechnung und Dokumentation

Der Hartmannbund bietet Ihnen ausführliche Informationen rund um das Impfen in der Praxis. Unsere Handreichung unter www.hartmannbund.de/impfen fasst zusammen, was Sie zu den Impfstoffen, zur Vergütung, Abrechnung und Dokumentation der Impfungen etc. wissen sollten. Basis bildet die Coronavirus-Impfverordnung des Bundesministeriums für Gesundheit.
Mehr

Delegiertenversammlung des Landesverbandes Berlin am 24. April 2021

Wann: Samstag, den 24. April 2021 um 10.00 Uhr Wo: Seminaris CampusHotel,  Takustraße 39, 14195 Berlin Hinweis: An diesem Termin findet auch die Wahl des Vorstands und allen weiteren Gremien für die Legislatur 2021 bis 2025 statt. Vorherige Anmeldung erbeten unter: lv.berlin@hartmannbund.de
Mehr

Hartmannbund-Wahlen 2021: Vorläufiges Wahlergebnis des Landesverbandes Berlin

Delegierter PD Dr. med. Dietrich Banzer Delegierter Dr. med. Jan Banzer Delegierter Dr. med. Johann Philipp Benter, MBA Delegierter Prof. Dr. med. Michael Berliner Delegierte Dr. med. Joana Böhnlein Delegierter Dipl.-Med. Fridtjof Evers Delegierte Dr. med. Regine Held Delegierte Tatjana Hoffmann Delegierter Alexander Kern-Ehrlich Delegierter Dr. med. Frederic Kube Delegierte Dr. med. Govinda Kühn-Freitag Delegierte […]
Mehr

Priv.-Doz. Dr. med. Uwe Torsten Titel eines Professors verliehen

Am 8. März 2021 wurde dem Berliner Hartmannbund-Landesvorsitzenden Priv.-Doz. Dr. med. Uwe Torsten  vom Academic Council des Royal College of Surgeons in Ireland der Titel eines Professors verliehen. PD Dr Torsten hat nach 22 Jahren Chefarzt-Tätigkeit in Berlin diese Position zurückgegeben, seine Arbeitszeit auf 50% reduziert, um sich im 3. akademischen Lebensabschnitt stärker international zu […]
Mehr

Erfolgreiche Initiative von Hartmannbund und KV

Die Coronapandemie bleibt auch für Medizinstudierende nicht folgenlos, besonders für Famulanten, für die es unter Coronabedingungen deutlich schwieriger ist, einen Platz in einer Praxis oder Klinik zu finden. Ein besonderes Problem: wenn es nicht gelingt, fehlende Famulaturabschnitte bis zur Anmeldung zum 2. Abschnitt der ärztlichen Prüfung abzuleisten, könnte sich die Studienzeit verlängern. In dieser Situation […]
Mehr

Der Hartmannbund Landesverband Berlin trauert um Dr. Rudolf G. Fitzner

Mit großer Betroffenheit müssen wir Ihnen mitteilen, dass unser geschätzter Kollege und langjähriger Landesvorsitzender Dr. Rudolf Gottlieb Fitzner am 16. Februar 2021 im Alter von 73 Jahren verstorben ist. Herrn Dr. Fitzners Verdienste um den Berliner Landesverband und den Bundesvorstand des Hartmannbundes sowie sein gesamtes Wirken für die Ärzteschaft – sei es in der Bundesärztekammer […]
Mehr

Appell des Hartmannbund Landesverbandes Berlin an das Landesprüfungsamt bezüglich Famulaturen

Der Hartmannbund Landesverband Berlin hat an das Landesprüfungsamt für Gesundheitsberufe appelliert, Famulaturen auch während des Semesters zu ermöglichen. Dies wäre eine Erleichterung für viele Studierende in den Reihen des Hartmannbundes, die coronabedingt Schwierigkeiten haben, Famulaturplätze zu finden. Daneben wurde gefordert, dass in den Corona-Zentren und Gesundheitsämtern geleisteten Dienste auf die Famulaturzeiten angerechnet werden sollten, um […]
Mehr

Digitalisierung in der Praxis: Dr. Daniel Peukert auf Tagesschau 24

Die Tagesschau hat anlässlich der jüngsten Umfrage des Hartmannbundes zur Digitalisierung auch Dr. Daniel Peukert, den 2. Stellvertretenden Vorsitzenden des Hartmannbund-LV Berlin, interviewt. Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie zeigt anschaulich, wie die Digitalisierung den Praxisalltag erleichtert. Das Video ist leider nicht mehr in der ARD-Mediathek verfügbar. Hier der Beitrag im Wortlaut: Tagesthemen Sprecher 02.02.2021 […]
Mehr

Von Dr. Kube mitinitiierte Kooperation erklärt Ärztinnen und Ärzten Digitale Gesundheits-Apps

Die Mehrheit der Ärztinnen und Ärzte fühlt sich immer noch schlecht für die Beratung rund um Digitale Gesundheits-Anwendungen (DIGAs) vorbereitet, wie Umfragen zeigen. Die von Dr. Frederic Kube von der Berliner Liste Hartmannbund Plus mitinitiierte Kooperation zwischen dem Hartmannbund, dem Spitzenverband Digitale Gesundheitsversorgung e.V. (SVDGV) und dem Bündnis Junge Ärzte soll hier Abhilfe schaffen. Neben […]
Mehr